Überspringen zu Hauptinhalt

Teile diesen Beitrag

Wie viel Digitalisierung vertragen die Schulen?

interessante Perspektiven lieferte das Gespräch verschiedener Experten mit der Badischen Zeitung zum Thema: „Wie viel Digitalisierung vertragen die Schulen?“

Darin eingeschlossen ist, dass es nicht mehr um die Frage gehen kann, ob oder ob nicht, sondern um die Frage wie … Lesen mehr dazu hier :

Wie viel Digitalisierung vertragen die Schulen? (veröffentlicht am Sa, 11. November 2017 00:01 Uhr auf badische-zeitung.de)

Sie haben Fragen? Unser KMZ Team ist für Sie da!

Telefon +49 761-2780-79
E-Mail kmz@kmz-freiburg.de

Das könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Hier finden Sie weitere Beiträge des KMZ Freiburg, viel Spaß beim stöbern.

Anleitung für Schülerzugänge von KMZ-Medien und Videokonferenzen

Es ist Ihnen möglich Lernenden personalisierte Zugänge zu geben, ohne dass dafür personenbezogene Daten der Lernenden erfasst werden müssen. Dieses…

Digitales Lehrerzimmer BW

Neben der Möglichkeit direkt mit uns in Kontakt zu treten, bieten wir in Zusammenarbeit auch ein neueingerichtetes Forum für Ihren…

Präsenzkurse für Einsteiger für den Fernunterricht fast ausgebucht

An den Dienstagen, den 8. und 15.12.2020, sowie an Donnerstagen, den 3. und 10.12.2020 finden im Kreismedienzentrum jeweils wieder Einführungen…

Robotics in Grundschule und Sek1 mit Blue-Bots

Im KMZ erhältlich, außerdem dazu passende Fortbildungen: Programmieren mit Blue-Bots. Blue-Bots sind kleine käferähnliche Fahrzeuge mit programmierbarem Innenleben. Auf ihrem…

#MOODLETAGEBW21 EINSTEIGER

Fortbildungswoche rund um Moodle Seit einem dreiviertel Jahr verlagert sich das Lernen an der Schule mehr denn je in digitale…

Neuer Berater am KMZ zur Unterstützung der Schulen auf dem Weg in die digitale Zukunft

Das KMZ Freiburg hat mit Stephen Traub einen neuen Schulnetzberater. Neben seiner Tätigkeit als Lehrer an der Emil-Dörle-Realschule in Herbolzheim…

An den Anfang scrollen