Überspringen zu Hauptinhalt

Griechen – Religion Philosophie Politik Kultur

Die kulturellen Errungenschaften und Denkweisen des antiken Griechenlands haben maßgeblich Europa bis in die Neuzeit beeinflusst. So wurden Philosophie, Gesellschafts- und Staatsformen durch griechische Vordenker geprägt. Die Lebensweise und religiösen Vorstellungen der Griechen sind hinreichend durch handschriftliche Quellen, Mythen, architektonische Bauten und archäologische Ausgrabungen dokumentiert.
Folgende Bereiche werden durch Repliken schwerpunktmäßig veranschaulicht und angesprochen: Philosophie, Religion, Rechtsprechung, Dichtung und Geschichtsschreibung. Arbeitsblätter und ergänzende Materialien vertiefen die Thematik. (4. – 10. Klasse)

Medien-Nr.: 9075042

Kultur:
Theatermaske, Maske des Agamemnon und Panflöte

Religion:
Grabstele mit rennendem Hopliten, Tanagra-Statuette Wehklagende, Medusa Medaillon, Omphalos Delphie- Nabel der Welt, Bronzeminiatur Eule (Attribut der Göttin Athene) und Salz Grabbeigaben

Philosophie:
Buch „Platon – Der Staat, Buch Herodot – Historien Bd. II (Ägypten –Pyramiedenbau und Schirling-Pflanze – Sokrates

Gesellschaft, Politik:
Scherbe – Scherbengericht und Landkarte zu den griechischen Kolonien

DVD – Die Welt des antiken Griechenland
DVD – Auf den Spuren Trojas und Homers
DVD – Schnitzeljagd bei den alten Griechen
DVD – Antike: Griechenland (Stil-Epochen)
DVD – Die Griechen
DVD – Das antike Griechenland I -Götterwelt und Demokratie

Heft – Aufgaben zur Religion, Philisophie, Politik, Kultur Projekttage
Heft – Lösungsvorschlägen zur Religion, Philisophie, Politik, Kultur Projekttage
Mappe – Alltag und Militär: Arbeitsblätter und Lösungen
Mappe – Beschreibungen der Exponate
Mappe – Übersicht über die Götter der Griechen, Delphi -Naturheiligtum
Mappe – Götter-Quiz
Mappe – Demokratie, Scherbengericht, Philosophen, Geschichtsschreiber
Mappe – griechische Literatur, Dichter, Theater, Musikinstrumente
Mappe – Architektur, Sklaverei, Totenkult
Folie – Übersicht gesamter griechischer Götterhimmel
Folie – Übersicht der olympischen Götter

Weitere Materialkoffer - Geschichte

Nordmänner / Wikinger Gesellschaft Wirtschaft Militär

Nordmänner, gerne als Wikinger bezeichnet, lebten lange Zeit unangefochten in Skandinavien von Ackerbau, Handwerk und Handel. Von dort überfielen deren kampfesfreudigen Krieger auf Viking (Schiffsreise) bzw.  Vkingr (Beutezug) zunächst an den Küsten der Nord- und Ostsee Kirchen, plünderten diese und die…

Ägypten – Totengericht

Die alten Ägypter glaubten an ein Weiterleben nach dem Tod. Ihr Leben wurde geprägt durch die Vorstellung, dass jeder nach seinem Tod vor den Totengott und weitere Richter treten musste, die an Hand der Verfehlungen des Verstorbenen entschieden, wie sein…

Nordmänner / Wikinger Religion Navigation

Nordmänner, auch Wikinger genannt, die nach neuen Siedlungsgebieten und Abenteuern suchten oder in den Kampf zogen, um zu sterben, da sie dadurch ins Valhöll (Wohnung der Gefallenen) übertreten konnten, wo sie den Göttern nahe waren, fuhren mit ihren seetüchtigen Schiffen…

Kelten – Gesellschaft Götter Begräbnis Wirtschaft Technik Militär

Kelten waren unterschiedliche Stämme, die den europäischen Kontinent von Süddeutschland, der Schweiz, Österreich und Frankreich aus besiedelte. Sie selber besaßen keine eigene Schrift, lernten aber durch den Kontakt zu den Griechen, Etruskern und später den Römern lesen und schreiben. Allerdings…

An den Anfang scrollen