Überspringen zu Hauptinhalt

Teile diesen Beitrag

Young Data – Datenschutzseite für junge Leute gestartet

Seit dem heutigen Tage ist unter der URL www.youngdata.de eine neue Jugend-Homepage freigeschaltet.

Sie enthält Informationen zum Selbstdatenschutz bei der Nutzung von Facebook, WhatsApp, YouTube, Spielekonsolen, Smartphones und anderen Anwendungen, klärt über die Gefahren von Cybermobbing auf und bietet Hintergrundinformationen zum Datenschutz im Allgemeinen.

Sie haben Fragen? Unser KMZ Team ist für Sie da!

Telefon +49 761-2780-79
E-Mail kmz@kmz-freiburg.de

Das könnte Ihnen ebenfalls gefallen

Hier finden Sie weitere Beiträge des KMZ Freiburg, viel Spaß beim stöbern.

Anleitung für Schülerzugänge von KMZ-Medien und Videokonferenzen

Es ist Ihnen möglich Lernenden personalisierte Zugänge zu geben, ohne dass dafür personenbezogene Daten der Lernenden erfasst werden müssen. Dieses…

Digitales Lehrerzimmer BW

Neben der Möglichkeit direkt mit uns in Kontakt zu treten, bieten wir in Zusammenarbeit auch ein neueingerichtetes Forum für Ihren…

Digital Pakt: Trotz vereinfachtem Verfahren – MEPs bleiben verbindlicher Bestandteil

Beratung vor Beschaffung. Pädagogik vor Technik. Zukünftig können Schulträger ihre Anträge zunächst ohne Medienentwicklungsplan stellen und müssen diesen erst mit…

Hochwertige Bridge-Kameras 16fach-Zoom im KMZ

Wer fotografisch detailliert gestalten möchte, der hat mit richtigen Fotokameras deutlich bessere Möglichkeiten als mit Tablets oder Smartphones. Dafür stellen…

Ideen- und Materialsammlung für den Fernunterricht

Ein wachsendes padlet (elektronische Pinnwand) mit Ideen und Materialien, die Sie für Ihren Fernunterricht einsetzen können.  

HINWEISE der Kultusverwaltung zum Datenschutz an Schulen

Auf diesen Seiten sind die Vorgaben der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) beschrieben, die ab 25.Mai 2018 gilt und für die Schulen…

An den Anfang scrollen