Überspringen zu Hauptinhalt

Kelten – Alltagsleben Kunst Musik

Wer waren die Kelten? Die Kelten waren Stämme im heutigen europäischen Raum, die Keltisch, das der indogermanischen Sprachfamilie angehört, sprachen. Wissenschaftler meinen, dass sich diese Kultur aus der  spätbronzezeitlichen Urnenfelderkultur in Europa, mit Zentrum Süd-Deutschland, Schweiz, Österreich und Frankreich ursprünglich entwickelte und von dort aus Europa besiedelte. Archäologische Funde aus Grabhügeln oder Siedlungen der Kelten finden sich im gesamten Siedlungsgebiet vom Schwarzen Meer bis nach Spanien, von Italien bis nach Schottland. Durch diese Funde versuchen Experten u. a. den Alltag und die künstlerischen Fähigkeiten der Kelten zu rekonstruieren.
Durch Repliken und Originale wird das Alltagsleben, die Kunst und technische Fertigkeiten der Kelten veranschaulicht und angesprochen. Mit Arbeitsblättern und ergänzenden Materialien kann die Thematik vertieft werden. (4. – 8. Klasse)

Medien-Nr.: 90750012

Keltisches Übergewand für Frauen, Keltische Chemise (Untergewand) für Kinder, Paar keltische Schuhe (handgefertigt Gr. 43), keltischer Gürtel, Keltenhut (Originale wurde aus Birkenrinde erstellt), Jutetuch (für Vorhang), Heft mit Anleitung zum Brettchenweben mit 10 Bortebrettchen, mit Brettchen gewebte Borte, Gewicht für Webstühle, Spindel mit Spinnwirtel (Gewicht), Nadel aus Knochen, Nadel aus Eisen (Original), Rasiermesser (Pappe), keltische Keramikschale nach früheisenzeitlichem Grabungsfund, Sichel (Pappe), 7 Dosen mit Kräutern und Samen, Kaninchenschädel, Trinkhorn, Weidenkorb, Besen aus Binsen, keltischen Torques (Männer-Halsreif aus Bronze), Fibel mit rotem Stein aus Bern, Spiralfibel, keltische Haar- bzw. Gewandnadel „Latène“Epoche, keltischer Ring „Latène“Epoche aus Frankreich, keltischer Spiegel aus Messing, rotes Samtsäckchen, Rassel (Ton), Flöte aus Holunder,Panflöte

DVD – Die Kelten
DVD – Wer waren die Kelten?
DVD – Wie lebten die Kelten?

CD – Aufgaben für Projekttage Kelten

Heft – Beschreibungen von einigen Exponaten in: Didaktisches Material des Archäologie Koffer „Kelten“ der Stiftung Starch
Heft – Arbeitsblättern Die Kelten
Heft – Lösungsvorschlägen Die Kelten
Heft – Aufgaben zu Alltag, Kunst, Technik  für Projekttage
Heft – Lösungsvorschläge Alltag, Kunst, Technik für Projekttage,
Booklet – Anleitung zum Brettchenweben von Hilke Eckardt
Buch – Kelten selbst erleben! von Dorothee Ade

Weitere Materialkoffer - Geschichte

Nordmänner / Wikinger Gesellschaft Wirtschaft Militär

Nordmänner, gerne als Wikinger bezeichnet, lebten lange Zeit unangefochten in Skandinavien von Ackerbau, Handwerk und Handel. Von dort überfielen deren kampfesfreudigen Krieger auf Viking (Schiffsreise) bzw.  Vkingr (Beutezug) zunächst an den Küsten der Nord- und Ostsee Kirchen, plünderten diese und die…

Ägypten – Totengericht

Die alten Ägypter glaubten an ein Weiterleben nach dem Tod. Ihr Leben wurde geprägt durch die Vorstellung, dass jeder nach seinem Tod vor den Totengott und weitere Richter treten musste, die an Hand der Verfehlungen des Verstorbenen entschieden, wie sein…

Nordmänner / Wikinger Religion Navigation

Nordmänner, auch Wikinger genannt, die nach neuen Siedlungsgebieten und Abenteuern suchten oder in den Kampf zogen, um zu sterben, da sie dadurch ins Valhöll (Wohnung der Gefallenen) übertreten konnten, wo sie den Göttern nahe waren, fuhren mit ihren seetüchtigen Schiffen…

Kelten – Gesellschaft Götter Begräbnis Wirtschaft Technik Militär

Kelten waren unterschiedliche Stämme, die den europäischen Kontinent von Süddeutschland, der Schweiz, Österreich und Frankreich aus besiedelte. Sie selber besaßen keine eigene Schrift, lernten aber durch den Kontakt zu den Griechen, Etruskern und später den Römern lesen und schreiben. Allerdings…

An den Anfang scrollen