Überspringen zu Hauptinhalt

Ameisenhügel

Es gibt über 15.000 verschiedene Ameisenarten auf der Erde. Ameisen haben unterschiedliche Habitate für sich erobert, am bekanntesten ist davon der Ameisenhaufen. Diese variieren in der Größe und reichen tief in den Boden hinein. Im Ameisenhaufen leben alle Ameisen, die Königin, ihre Arbeiterinnen, die männlichen Ameisen und alle Larven. Ameisen verständigen sich mit ihren Antennen, benutzen Pheromone, um Duftspuren zu legen und richten u.a. sich nach der Sonne. Waldameisen fressen gerne Insekten und schützen dadurch den Wald, da sie Forstschädlingen Einhalt gebieten. Manche Arten legen Pilzgärten mit Hilfe von Pflanzenblättern an oder melken Läuse. Zu ihren Feinden zählen Vögel, Reptilien, der Ameisenbär, oder Spinnen. Der Schaukasten zeigt einen Ameisenhaufen im Querschnitt und bietet so einen Einblick in das verborgene Leben der Ameisen. (1. – 7. Klasse)

Medien-Nr.: 9075042

Schaukasten über den Bau der Roten Waldameise, Formika rufa L

DVD – Das Leben der Roten Waldameise Formica Rufa
DVD – Ameisen
DVD – Das Jahr der keinen Roten Waldameise, die Brutbiologie der keinen Roten Waldameise
DVD – Staatenbildende Insekten
DVD – Wespen und Hornissen; das kurze Leben der Blattläuse
DVD – Leben in der Wiese

Heft – Arbeitsblättern Ameisen
Heft –  Lösungen Ameisen
Heft –  Spielen und Liedern  Ameisen
Heft –  Testaufgaben  Ameisen
Test – zu einzelnen Stationen im Ameisenbau des Schaukastens
Folien – Fotos Ameisen
Überblick – Bau der „Roten Waldameise“, Formika rufa L. im Schaukasten

Weitere Materialkoffer - Biologie

Gelenktypen

Der Mensch besitzt 140 echte Gelenke, die bei jeder Bewegung des Körpers beansprucht werden. Die Bewegungsabläufe sind unterschiedlich und benötigen daher spezialisierte Gelenke. Die vorliegenden Gelenke (2 Kugelgelenke, ein Scharniergelenk, ein Sattelgelenk und ein Drehgelenk) veranschaulichen ihre unterschiedlichen Aufgaben und…

Coronavirus

Viren haben zahllose Seuchen auf der Erde bei Tieren und Menschen verursacht. Ende 2019 begann durch den Coronavirus eine weitere Pandemie, die zahllose Opfer weltweit forderte. In Einem Glaskörper ist mit 500 000 Laserpunkten anschaulich der Aufbau des Virus dargestellt.…

Gehirne von Wirbeltieren

Das Gehirn ist bei Wirbeltieren das zentrale Organ und hat sich im Laufe von Millionen von Jahren stetig entwickelt. Anhand von 8 Gehirnen verschiedener Wirbeltiere können die Unterschiede und die Homologie zwischen diesen Gehirnen, deren Grundbauschema trotz der Anpassung an…

Blütenbaukasten

Wie ist die Blüte von Bedecktsamern aufgebaut? Mit Hilfe der Blütenelemente kann der morphologische Aufbau einer Blütenpflanze anschaulich vorgestellt werden. Um den Aufbau von bedecktsamigen Blütenpflanzen (Angiospermen mit Blattwirbeln) haptisch zu begreifen, eignet sich der Materialkoffer für den Einzel- und…

An den Anfang scrollen