Überspringen zu Hauptinhalt

Zeitmessung

Zeit spielt in unserem Alltagsleben eine permanente Rolle, da sie immer da ist, auch wenn wir diese nicht „begreifen“ können. Das Phänomen Zeit wird mit der täglichen Uhrzeit in Sekunden, Minuten und Stunden oder dem Jahresablauf in Tagen, Wochen, Monaten und Jahren unterteilt, um eine Zeit-Orientierung zu bekommen. Weltweit unterscheiden sich die Tages- und Jahreszeiten.
Historische Zeitmesser zeigen einige Möglichkeiten, wie in der Vergangenheit Zeit gemessen wurde. Der Rollglobus eignet sich besonders gut dafür Entfernungs- und Zeitdifferenzmessungen mit Schülergruppen durchzuführen. Er ist in einem Gestell, in alle Richtungen beweglich, mit einer Entfernungs- und Stundenkreisskala in Höhe des Äquators gelagert. (3.-8.Klasse)

Medien-Nr.: 9075090

Rollglobus mit Entfernungs- und Stundenkreisskala, Einlaufuhr (Ägypten), Auslaufuhr/ Klepsydra (Griechenland), Schattenuhr mit Obelisk (Ägypten), Sonnenuhr, Feueruhr (China), Kerzenuhr, Sanduhr

DVD – Tageszeiten und Jahreszeiten
DVD – Zeit  Uhr und Kalender
DVD – Wie die Zeit vergeht
DVD – Orientierung in der Zeit – Uhrzeit, Kalender und Co.
DVD – Der Lauf der Zeit

Versuchsbeschreibung – Rollglobus
Heft – Arbeitsblättern Zeit – Uhr und Kalender
Heft – Lösungsvorschlägen  Zeit – Uhr und Kalender
Heft – Arbeitsblättern  Orientierung in der Zeit-uhrzeit Kalender und Co.
Heft – Lösungsvorschlägen  Orientierung in der Zeit-uhrzeit Kalender und Co.
Heft – Uhrenspiel, Bau einer Sanduhr, Uhrzeit-Domino, Zeitgefühl, Jahreskreis, Wochentagebuch
Heft – Folien zu Uhren-Typen
Vorlage – Bau einer Sonnenuhr

Weitere Materialkoffer - Geografie

Klima – Umwelt

Mit der Verwendung des CorEx Datenloggers wird es möglich, bisher nicht erfassbare Größen und Zusammenhänge im Wettergeschehen oder in der Klimaforschung anschaulich und leicht verständlich zugänglich zu machen. Durch den Einsatz als hochpräzises Messgerät sind schnelle Aussagen z.B. über Temperatur…

Tornados

Tornados lösen weltweit verheerende Verwüstungen aus.  Die Mechanismen der Entstehung von dieser Naturgewalt ist ein weites Forschungsfeld und wird weitgehend heute verstanden. Schüler/innen können selber mit zwei Flaschen verschiedene Tornados bis zu 30 Sekunden experimentell erzeugen.  Fragen  können anhand von…

Klima

Die negativen  Auswirkungen  des Klimawandels sind seit kurzem in das Bewusstsein vieler Menschen getreten, nicht nur durch weltweit erhöhte Temperaturen oder Flutkatastrophen, sondern auch durch das Abschmelzen der Gletscher und Polarkappen. Der Klimakoffer „Forschen und Experimentieren zum globalen Klimawandel“ kann…

Tellurium

Das Tellurium ist ein Instrument, um in 3D Format die Bewegungen der Erde und ihrer Trabanten zueinander und um die Sonne herum zu verdeutlichen.  Mit Hilfe der Horizont-, der Datums- und der Monatsscheibe können zudem die Jahreszeiten plastisch erklärt werden.…

An den Anfang scrollen