Überspringen zu Hauptinhalt

Tellurium

Das Tellurium ist ein Instrument, um in 3D Format die Bewegungen der Erde und ihrer Trabanten zueinander und um die Sonne herum zu verdeutlichen.  Mit Hilfe der Horizont-, der Datums- und der Monatsscheibe können zudem die Jahreszeiten plastisch erklärt werden. Die Schüler*innen können sich selber in die Schattenfigur auf der Horizontscheibe hinein versetzen und so die Veränderungen ihres eigenen Schattens weltweit  im Laufe eines Tages oder der Jahreszeiten verstehen. Die Position des Mondes zur Erde, Mondfinsternisse oder die Messung des Erdumfangs können ebenfalls haptisch erarbeitet werden.
Der Materialkoffer „Tellurium“ wird als Unterstützung für die Unterrichts-Einheiten Menuk, MNT, NWT, NWA, Physik und Geografie  angeboten. (Klasse 4 – 9)

Medien-Nr.: 7550621

Tellurium Grundgerät, Fresnel-Linse, Horizontscheibe mit Schattenfigur, Satellitenstab, Faserschreiber wasserlöslich
Reinigungstücher, Niederdruck-Halogenlampe 12 V/20 W, Stecker-Netzgerät mit Kabel mit Klinkenstecker, Schutzhaube,
Anleitungsheft

DVD – Das Sonnensystem
DVD – Sonne, Mond und Erde
DVD – Planeten
DVD – Tageszeiten und Jahreszeiten
DVD – Gezeiten
DVD – Die Jahreszeiten
DVD – Wie die Zeit vergeht
DVD – Licht und Schatten

Arbeitsblättern – Tageszeiten und Jahreszeiten
Folien – Tages- und Jahreszeiten , 1 Mappe mit Arbeitsblättern und Lösungsblättern
Option: iPads mit der Applikation „Solar Walk – Sonnensystem“

Weitere Materialkoffer - Geografie

Klima – Umwelt

Mit der Verwendung des CorEx Datenloggers wird es möglich, bisher nicht erfassbare Größen und Zusammenhänge im Wettergeschehen oder in der Klimaforschung anschaulich und leicht verständlich zugänglich zu machen. Durch den Einsatz als hochpräzises Messgerät sind schnelle Aussagen z.B. über Temperatur…

Tornados

Tornados lösen weltweit verheerende Verwüstungen aus.  Die Mechanismen der Entstehung von dieser Naturgewalt ist ein weites Forschungsfeld und wird weitgehend heute verstanden. Schüler/innen können selber mit zwei Flaschen verschiedene Tornados bis zu 30 Sekunden experimentell erzeugen.  Fragen  können anhand von…

Klima

Die negativen  Auswirkungen  des Klimawandels sind seit kurzem in das Bewusstsein vieler Menschen getreten, nicht nur durch weltweit erhöhte Temperaturen oder Flutkatastrophen, sondern auch durch das Abschmelzen der Gletscher und Polarkappen. Der Klimakoffer „Forschen und Experimentieren zum globalen Klimawandel“ kann…

Entstehung von Kohle

Die Bildung von Kohle über die pflanzliche Ausgangssubstanz  Torf zur Braun- und dann zur Steinkohle kann an Hand von 15 Beispielen erarbeitet werden. Zusätzlich sind 2 Proben anorganischen Kohlenstoffs vorhanden. Lehrmaterialien mit Arbeitsaufträgen geben einen genauen Einblick in die Thematik. (5.…

An den Anfang scrollen