Überspringen zu Hauptinhalt

Basis-Set Physik

Das Basis-Set Physik ist eine Zusammenstellung aus dem Datenlogger CorEx EasySense VISION und sieben unterschiedlichen Sensoren. Ob Sie eigenständige Experimente durchführen oder von qualitativ gezeigten Versuchen die Messdaten erfassen wollen – mit dem Basis-Set Physik haben Sie eine starke Grundlage für Ihren Unterricht. Alle enthaltenen Sensoren sind selbstkalibrierend und werden automatisch erkannt – somit messen Sie in kürzester Zeit auch komplizierte Messgrößen schnell und einfach.  Schon mit dem Basis-Set decken Sie einen weiten Bereich der Physik ab. Ein PC ist nicht mehr nötig – die gesamte Erfassungs- und Analysesoftware befindet sich auf dem Gerät. Zwei USB-Anschlüsse (für Maus/Tastatur, Speicherstick und Drucker, bzw. als Interface oder Wechselfestplatte) und ein VGA-Ausgang bieten eine bisher ungekannte Konnektivität in dieser Geräteklasse. Die einfache Bedienbarkeit ist durch die intuitive Benutzerführung und den sensiblen Touchscreen sichergestellt. Durch die frei herunterladbare Software können von Ihnen erfasste Daten problemlos an die Schüler weitergegeben werden, um von diesen – auch zu Hause – ausgewertet zu werden. Die beiliegende Anleitung beschreibt zu jedem Sensor einen interessanten Versuch, der als Anregung und zum Kennenlernen der Funktionsweise dient. Weitere Versuche können Sie sich unter www.corex.de im Downloadbereich herunterladen. Begeistern Sie Ihre Schüler mit Live-Messungen, die Sie direkt über den Beamer zeigen: Folgende Versuche sind in der Anleitung beschrieben: • Temperatursensor – Wärmeabsorption bei hellen und dunklen Körpern • Lichtschranken – Messung einer gleichförmigen Geschwindigkeit • Beleuchtungsstärke-Sensor – Gesetz der invers quadratischen Abhängigkeit • Spannungs-Sensor – Laden eines Kondensators • Strom-Sensor – Messung des Einschaltstroms bei Glühlampen • Beschleunigungs-Sensor – Messung der Beschleunigung an einem Pendel • Gasdruck-Sensor – Boyle-Marriote’sches Gesetz.

(7. – 11. Klasse)

Medien-Nr.: 75500138

CorEx-Logger EasySense VISION, Netzgerät, USB-Anschlusskabel, Sensor-Anschlusskabel 15 cm, Sensor-Anschlusskabel 15o cm, Temperatur-Sensor 1 träge, Lichtschranke mit Halter, Mehrbereichs-Beleuchtungsstärke-Sensor, Spannungs-Sensor 1, Strom-Sensor 3, Beschleunigungs-Sensor 1 mit Halter, Absolut-Gasdruck-Sensor 2,

Aufbewahrungskoffer „CorEx Sensing Science“, Ersatzstift für CorEX EasySenseVISION, Halter für die Lichtschranken 73250, Halter für den Beschleinigungs-Sensor 73200, USB-Stick mit CorEX Sensing Science Software und Anleitungen für Logger, Sensoren und Software, DVD Data Harvest EasySense Software and Documentation

DVD  Schaltungen mit Widerstand, Kondensator und Spule
DVD Elektromagnetismus und Induktion
DVD  Mechanische Schwingungen
DVD Wärmelehre I
DVD Bewegungslehre I
DVD Gase – Struktur und Eigenschaften

Kurzanleitung EasySense VISION
Versuchsbeschreibung/Gebrauchsanleitung

Weitere Materialkoffer - Physik

KITA + GS Experimentierbox Anja und Leon experimentieren mit Licht und Schall

Mit spannenden, auf der Grundlage von Bildungsplänen erarbeiteten Experimenten können die Kinder Phänomene wie Licht und Schall kennenlernen und erforschen. Die Versuche funktionieren sicher und lassen sich immer wieder einfach reproduzieren.  Im beiliegenden Heft sind alle Versuche und deren wissenschaftlichen Hintergründe…

KITA + GS Experimentierbox Anja und Leon experimentieren mit Elektrizität

Elektrizität spielt in unserem Leben eine große Rolle und umgibt Kinder in fast allen Lebensbereichen. Spielerisch erfahren diese, wie statische Aufladung entsteht und was sie bewirken kann. Mithilfe von Materialkarten lernen sie die vorhandenen Materialien und deren Bezeichnung kennen. Die…

KITA + GS Experimentierbox Mag(net)ische Experimente

Experimente und Erfahrungen mit einer geheimnisvollen Kraft! Erfahrungen mit Magnetismus machen wir beinahe täglich. Aber wieso haftet ein Magnet am Kühlschrank? Mit den Materialien in dieser Kiste und der dazugehörigen Broschüre können Sie direkt einsteigen und das Phänomen „Magnetismus“ erforschen.…

NanoboX

Die Entdeckung der Welt im Nanobereich wurde uns durch die Weiterentwicklung der Mikroskope in den letzten Jahren immer mehr ermöglicht. So konnte festgestellt werden, dass im Nanobereich eigene physikalische Gesetze existieren, wie z.B. die Van-der-Waals-Kräfte, die dem Gecko ermöglichen an…

An den Anfang scrollen