Skip to content

Sebastian Lorenz

Nach Kunst-, Sport und Mathestudium und Aufbaustudiengang Medienpädagogik an der PH Freiburg war Sebastian Lorenz von 1999 bis 2005 pädagogischer Mitarbeiter im KMZ Offenburg und hielt Schulungen im Bereich aktive Medienarbeit mit dem Schwerpunkt Video und Film ab.

Von 2005 – 2011 arbeitete er am KMZ Freiburg als stellvertretender Leiter mit und leitet das KMZ Freiburg seit 2011. Seit 2019 ist er Vorstandsvorsitzender des Landerarbeitskreises Medien (LAK) in Baden-Württemberg

An der Fritz-Boehle-Schule (Emmendingen) prägte er maßgeblich das medienpädagogische Konzept und das Konzept der Kulturschule BW mit. Dort unterrichtet er noch Musik.

Seine Aufgaben sind vornehmlich auf die Wirkung nach außen, im KMZ-Management und im Fortentwicklungsbereich (strukturell) der Medienzentren konzentriert.

Sie erreichen ihn unter der Telefonnummer 0761-278079 oder per E-Mail: sebastian.lorenz@kmz-freiburg.de

An den Anfang scrollen