Überspringen zu Hauptinhalt

Auf dem Spielplan des Erzähltheaters in der Advents- und Weihnachtszeit steht dieses Jahr die Legende von der ersten Weihnachtskrippe: Es war an Weihnachten 1223, als der heilige Franz von Assisi zu seinen Freunden sagte: „Wir wollen Weihnachten im Wald feiern. Wir stellen eine Futterkrippe mit Stroh auf und entzünden ein Feuer, das die Nacht hell und warm macht. Ochs und Esel und alle Menschen aus der Gegend sollen dabei sein …“ In dieser Nacht, als die erste Weihnachtskrippe erfunden war, summten die Menschen dem lieben Gott ein Wiegenlied. Zusatzmaterial: Textvorlage der Geschichte. (DIN A3 Rahmen)

Zielgruppen: E(3-6); A(1-2)

Medien-Nr.: 7250173

deutsch

12 Bildkarten

An den Anfang scrollen